Angebot!

Graupner mx-20 HoTT Fernsteuerung Set

Alter Preis: 409,99  Neuer Preis: 319,79 

Dei mx-20 HoTT Fernsteuerung ist die größte Steuerung in der MX-Familie.
Hersteller Artikel Nummer: 33124.16

Artikelnummer: 018-33124.16 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , ,
   

Beschreibung

Der Sender der Graupner mx-20 HoTT Fernsteuerung:

Die 12-Kanal Fernsteuerung mx-20 HoTT ist der größte Sender der Graupner mx-Familie. Die mx-20 speichert intern 24 Modelle. Über eine micro-SD Karte kann der Speicher noch weiter vergrößert werden. Der Sender hat 7 Schalter / Tasten, die frei zugeordnet werden können. Die 12 Mixer und 7 programmierbaren Flugphasen ermöglichen Ihnen, viele Einstellungen und Programmierungen vorzunehmen. Die Bedienung der Graupner mx-20 wurde speziell für die Anforderungen auf dem Platz optimiert. Nach Eingabe der Anzahl der Querruder- und Wölbungsklappen-Servos werden die erforderlichen Mixer automatisch programmiert. Die Servo-Einstellungen können einfach über das Super-Servo-Menü für 4 Ebenen eingestellt und korrigiert werden. Der Flächenmischer ermöglicht die flugphasenspezifische Einstellung von bis zu 8 Flächenservos.
Das Super-Dual-Rate-, Expo- und Expo-/Dual-Rate Menü ermöglicht 36 Einstellungsvarianten für 3 Servofunktionen und 7 Flugphasen.
Alle Einstellungen und Programmierungen können direkt an dem großen, blau beleuchteten, 8-zeiligen Display vorgenommen und abgelesen werden. Das Display ist selbst bei sehr hellen Verhältnissen bestens abzulesen. Die leicht zu bedienenden Berührtasten der mx-20 führen Sie durch das logisch aufgebaute Menü. Nehmen Sie alle Einstellungen direkt über Ihre Graupner mx-20 vor. Konkrete Beispiele sowie Tipps und Tricks entnehmen Sie dem Programmierungs-Handbuch.
Die Daten der Graupner mx-20 lassen sich entweder auf micro-SD Karte speichern, um sie auf einen Rechner zu übertragen oder Sie verbinden den Sender direkt mit Ihrem PC.
Auf der Graupner Webseite finden Sie stets die aktuellste Version der mx-20 Software- und Firmware. Wir empfehlen Ihnen, Updates regelmäßig durchzuführen, um stets die aktuellste Version zu nutzen.

Der Empfänger der Graupner mx-20 HoTT Fernsteuerung:

Der Graupner GR-16 verfügt über 8 Kanäle. Die Antennen-Diversität (Antenna Diversity) wählt automatisch die Antenne mit dem besten Signal.
Dank der bi-direktionalen HoTT 2,4 GHz Technologie übermittelt der Empfänger Empfängerspannung, Empfängertemperatur und Signalstärke an den Sender. Die Warnschwellen können direkt über die im Set enthaltene Fernsteuerung mx-20 eingestellt werden. Die Graupner Hott Übertragung vereint, hohe Zuverlässigkeit, hohe Reichweite und annähernd verzögerungsfreie Übertragung. Der GR-16 hat einen sehr breiten Betriebsspannungsbereich (funktionsfähig bis 2,5 V). Die an der Stirnseite angebrachten Servo-Anschlüsse erleichtern die Installation.

Features der Graupner mx-20 HoTT:

  • Microcomputer-Fernlenksystem in modernster 2,4 GHz Graupner HoTT Technologie
  • Bidirektionale Kommunikation zwischen Sender und Empfänger
  • Drahtlose L/S-Funktion
  • 6 verschiedene Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Holländisch) per Softwareupdate möglich. Verfügbarkeit der entsprechenden Sprache siehe Downloadbereich
  • Speicherung der Telemetriedaten mit Datum und Uhrzeit
  • Servozykluszeiten für Digitalservos von 10ms wählbar
  • Ultraschnelle Reaktionszeiten durch direkte Übertragung der Daten vom Hauptprozessor zum 2.4 GHz Transceiver mit zuverlässiger Übertragung. Keine Zusätzlichen Verzögerungen durch Umwege über einen Modulprozessor
  • Kurze Antenne, umklappbar
  • Bedienung und Programmierung angelehnt and die bewährten Konzepte der mx-24
  • Ein kontrastreiches blau beleuchtetes Grafikdisplay gewährleistet perfekte Kontrolle der Einstellparameter wie Modelltyp, Modellspeicher, Uhren und der Betriebsspannung
  • 12 Steuerfunktionen
  • Freie Zuordnung aller Schalter
  • 24 Modellspeicher
  • 7 Schalter/Taster , davon 2 3-Stufen-Schalter, 3 2-Stufen-Schalter, 2 Taster, 3 Analogsteller bereits eingebaut
  • Mode 1 bis 4 frei wählbar
  • CAP-TOUCH-Bedienfelder mit Key-Lock Funktion gegen unbeabsichtigte Bedienung
  • CAP-TOUCH Display Wechsel vom Hauptmenü in das Telemetriehauptmenü mit ESC
  • Zahlreiche Telemetriedisplay, Programmier- und Auswertefunktionen direkt im Senderdisplay
  • Sprachausgabe über frei programmierbare Schalterabrufbar
  • Umfangreiche Programme für Flächen- und Hubschraubermodelle
  • Taumelscheibenbegrenzer
  • Schalter-»Monitor« zur Kontrolle aller Schalter und Geberschalter
  • 12 Mixer, frei programmierbar für Flächenmodell und Hubschrauber mit jeweils frei wählbaren Ein- und Ausgangsfunktionen, davon 4 Kurvenmischer 5 Punkt-Kurven-Technologie in 1 %-Schritten, einfachsetz- und einstellbare Kurvenwerte für max. 5 Punkte für Gas, Pitch, Heck oder sonstige unlineare Stellwege. Der Rechner der CPU errechnet mit einem ausgeklügelten Polynom-Approximationsverfahren eine real gerundete ideale MPC-(Multi-Point-Curve) Mischerkurve
  • 7 Flugphasen-Programme können für jedes Modell individuell angepasst und mit Namen versehen werden, die Umschaltzeit ist getrennt programmierbar
  • SUPER-SERVO-Menü mit perfekter Übersicht aller Servo-Einstelldaten und einfacher Parameter-Korrektur für 4 Ebenen (Drehrichtung, Mittelstellung, beidseitig getrennter Servoweg und beidseitig getrennter Wegbegrenzung für 12 Servos mit insgesamt 72 Einstellmöglichkeiten)
  • SUPER-DUAL-RATE, EXPO- und EXPO-/DUAL-RATE-Menü mit 36 möglichen Einstell-Varianten, für 3 Servofunktionen und 7 Flugphasen
  • Praxisoptimierte Multi-Funktions-Menüs für Tragflächen- und Heli-Modelle. Die Eingabe der Anzahl von Querruder- und Wölbklappen-Servos programmiert automatisch alle erforderlichen Mixerfunktionen im Multifunktions-Flächen-Menü. Differential-Querruder-Mixer, Butterfly-Mixer, Dual-Flap-Mixer, Automatic-Gyro-Set Funktion und weitere Spezialfunktionen
  • Heli-Taumelscheiben-Mischer für 1-, 2-, 3- oder 4-Punktanlenkung
  • Fail-Safe-Monitor für 12 Servofunktionen
  • Komfortables Uhren-Menü. Stoppuhren-System, Alarmtimer, Countdown-Timer, Rundenzähler usw. 2 Zeit- und 1 Runden-/Zeitwert darstellbar
  • Stoppuhr mit History: Zusätzlich zum Rundenzähler gibt es eine Zeit 1, die die Einschaltzeiten erfasst und eine Zeit 2 die EIN- und AUS-Schaltzeiten getrennt aufzeichnet
  • Senderbetriebszeit-Timer wird durch den Batterieladevorgang des Senders automatisch auf Null gesetzt
  • Schalterzuordnung der Flugphasen-Schalter: Jetzt 6 Schalter, davon 2 mit Prioritätsfunktion. Die Bezeichnung jeder Schalterkombination ist frei wählbar. Dadurch ist die Anzahl der Flugphasen von der Anzahl der Flugphasenschalter unabhängig
  • Linearisierung Taumelscheiben-Servos: Elektronischer Ausgleich des nichtlinearen Weges von Taumelscheiben Drehservos
  • Leitwerkstyp normal, V-Leitwerk, Delta/Nurfl., 2 HR Sv 3+8 (damit stehen sofort 2 miteinander verknüpfte Höhenruder-Servos ohne Verwendung von freien Mischern/Kreuzmischern zur Verfügung)
  • Klappenanzahl bis 4 QR/4 WK: Volle Unterstützung von 8 Flächenservos, jetzt auch ohne Verwendung von freien Mischern
  • Abschaltbare Flugphasen-Umschalt-Verzögerung: Für einzelne Kanäle ist flugphasenweise die Verzögerungszeit abschaltbar (z. B. für Motor-Aus bei Elektromodellen oder Head-Lock aktivieren/deaktivieren Heli)
  • 16 Phasennamen:
    Flächenmischer: Neu konzipiertes Multi-Klappen-Menü für einfachste Einstellungen von bis zu 8 Flächenservos flugphasenspezifisch auf übersichtliche Weise auch ohne Einsatz freier Mischer.
    Anzahl Flugphasen: (Fläche: 7, Heli: 6 + AR)
    Phasentrimmung
    Schaltbarer Snap-Flap Mischer HR->WK mit neuer Offsetfunktion für leichte Kurskorrekturen und schnelle Wenden
    3 Ringbegrenzer für Voith-Schneider Antriebe und ähnliches
    Kanalsequenzer für 3 Kanäle für Klapptriebwerke und Fahrwerksklappen
    Vertauschen der Servobelegung am Empfängerausgang senderseitig und empfängerseitig

Allgemeine HoTT-Merkmale der mx-20 Hott Fernsteuerung:

  • Einfaches und extrem schnelles Binding
  • Reichweite Test- und Warnfunktion
  • Unterspannungswarnung
  • Extrem breiter Empfänger-Betriebsspannungsbereich von 3,6 V bis 8,4 V (Funktionsfähig bis 2,5 V)
  • Failsafe, freie Kanalzuordnung (Channel Mapping), Mischfunktionen sowie sämtliche Servoeinstellungen sind mit der internen Telemetrie einfach programmierbar
  • Binden von beliebig vielen Empfängern zur Kanalerweiterung (max. 32 Kanäle)
  • Bis zu 4 Servos können blockweise mit einer Servo-Zykluszeit von 10 ms gleichzeitig angesteuert werden (nur Digital-Servos!)
  • Maximale Störunempfindlichkeit durch optimiertes Frequenzhopping und breiter Kanalspreizung
  • Intelligente Datenübertragung mit Korrekturfunktion
  • Extrem schnelles Rebinding auch bei maximaler Entfernung
  • Telemetrieauswertung in Echtzeit
  • Über 200 Systeme gleichzeitig einsetzbar
  • Zukunftssicher durch Updatefähigkeit über USB-Schnittstelle oder MicroSD-Karte

Lieferumfang:

Graupner HoTT Fernsteuerung mx-20 mit eingebautem NiMH-Senderakku 2000 mAh,
Empfänger Graupner HoTT GR-16,
Senderladegerät 200 mA,
Micro-SD Karte,
Updatekabel

Zusätzliche Information

Gewicht 1500 g
Version

Air

Hersteller

Graupner/SJ

Modulation

HoTT Technologie

Frequenz

2,4 GHz

Kanäle

12